IT-Support: 0781 - 12 55 15 - 20 L-E-O Kundenservice: 0800 - 9 08 94 29
Zur L-E-O Webseite
IT SERVICES & LÖSUNGEN FÜR IHREN ERFOLG Drei Punkte als Logo

IT-Leasing

Neue Technologien nutzen, finanziellen Spielraum erhalten

Das IT-Leasing stellt eine besondere Finanzierungsform des Hardwarekaufes dar und ähnelt dem weitaus bekannteren KFZ-Leasing. Hierbei kann nicht nur die Hardware, sondern ihr gesamtes Projekt finanziert werden, sodass auch die Dienstleistungskosten auf die Laufzeit verteilt werden. Mit unsere Leasingpartnern können wir Ihnen diese Form der Finanzierung Ihrer Informationstechnologie anbieten. Hierbei bieten sich für Sie folgende Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Hardwarekauf:

Steuerlich voll absetzbar
Leasing-Raten sind als Betriebsausgaben steuerlich voll absetzbar, wenn das Leasing-Objekt steuerlich dem Leasing-Geber zugeordnet ist.

Planungssicherheit
Die Leasing-Rate wird auch langfristig nicht von Zinsänderungen oder Rating- Veränderungen beeinflusst und dient so als sichere Kalkulationsgrundlage.

Liquiditätssicherung
Da die Leasing-Gesellschaft die Finanzierung des Objektes übernimmt, entsteht für den Leasing-Nehmer ein breiterer finanzieller Handlungsspielraum für künftige Entscheidungen. Zudem werden die Abhängigkeiten von Kreditinstituten verringert, d.h. Ihr Eigenkapital wird geschont und Ihr Kreditrahmen bleibt uneingeschränkt erhalten.

„Pay as you earn“-Gedanke
Da die Leasing-Raten parallel zur Nutzung des Gegenstandes anfallen, finanziert sich das Leasing-Objekt quasi selbst.

Individuelle Vertragsgestaltung
Durch eine individuelle Vertragsgestaltung können Sie die Finanzierung Ihrer IT Ihren Bedürfnissen anpassen. Zunächst haben Sie die Wahl zwischen dem Leasing und einem Mietkauf. Der Unterschied liegt im Erwerb des Eigentums am finanzierten Objekt. Leasing ist die Wahl für all diejenigen, die stets die neueste Technik für Ihr Unternehmen verwenden möchten, während der Mietkauf für denjenigen die erste Wahl darstellt, der nach Ablauf der Vertragslaufzeit das Objekt erwerben möchte. Durch die flexible Wahl der Vertragslaufzeit können Sie die monatliche Belastung Ihrer Situation anpassen. Eine Laufzeit der Finanzierung über den eigentlich Abschreibungszeitraum des Objektes hinaus ist möglich und orientiert sich somit komplett an ihren Nutzungsbedürfnissen. So können ertragsstarke Unternehmen durch kurze Laufzeiten verbunden mit höheren Raten Steuern einsparen. Darüber hinaus gewinnt Ihr Unternehmen weitere Flexibilität durch die Option monatlicher respektive quartalsweiser Zahlungsweise bzw. durch die Höhe der Anzahlung.

Die neueste Technik für Ihr Unternehmen
Durch das Leasing bleiben Ihre Anlageobjekte stets auf dem neuesten Stand der Technik, sodass Sie ein effizientes Arbeiten durch Ihre Mitarbeiter gewährleisten können. Darüber hinaus entfällt durch das IT-Leasing die Entsorgung bzw. Verwertung für Sie.

Bilanzneutral
Der Leasing- bzw. Mietaufwand erscheint lediglich in der Gewinn- und Verlustrechnung als Betriebsausgabe. Da der Leasinggeber das Leasingobjekt in seiner Bilanz aktivieren muss, kommt es bei Ihnen zu keiner Bilanzverlängerung durch das Leasingobjekt.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Leasingangebot nach Ihren Wünschen, zusätzlich zu einem normalen Kaufangebot, sodass die für Sie optimale Lösung gefunden werden kann.

Erfahren Sie mehr in einem persönlichen Gespräch. Treten Sie hierzu über das Kontaktformular mit uns in Verbindung oder rufen Sie uns unter +49 (781) 125515-0 an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bildnachweis: pixelio – Thorben Wengert – 627744

Support Nummer:

+49 (781) 125515-20
Mo. – Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr


Teamviewer Quicksupport
Teamviewer Host

Rückrufwunsch:

Telefonnummer*

Nachricht*

Mit Absenden des Formulars erlauben Sie uns, Ihre Daten zu speichern und Sie ggf. darüber zu kontaktieren. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Siehe Datenschutzerklärung.